Highway to Sky

Highway to Sky

Am Samstag, 21. Mai fuhr ich bis zum Himmel ;o) bei wunderschönem Wetter, was ja im Moment eine ziemliche Glücksache ist, startete ich um 10.13 Uhr in Innertkirchen Richtung Sustenpass.Wegen dem vielen Schnee konnten wir nicht bis auf den Gipfel fahren, die letzten vier Kilometer wurden uns geschenkt. Es war ein Einzelzeitfahren 24km nur Bergauf – du kämpfst gegen dich selbst und den inneren Schweinehund. Ich startete für einmal sehr schnell und ich fühlte mich ziemlich gut und fand einen guten Tritt. Nach der Hälfte hatte ich eine kleine Krise – zum Glück konnte ich mich wieder erholen, so dass ich gegen das Ende wieder Zeit gut machte und als Overall zweite die Ziellinie überqueren durfte. Ich war natürlich sehr zufrieden und genoss auf dem Gipfel die tolle Aussicht. Es war ein sehr gelungener Anlass, die Organisation einfach top!

cu Jacky

Event Webseite

About | Jacky Uebelhart