Kurzcross in Welschenrohr

Sporttag Langenthal

Die Cross-Saison ist eröffnet. Ich startete am Samstag, 21. Februar am Kurzcross in Welschenrohr über die Distanz von 3 km, ziemlich kurz aber mit diesen winterlichen Verhältnissen war es sehr anstrengend und schwierig zu laufen. Es schneite stark und der Wind blies einem um die Ohren. Es war ein grosses Feld – und ich zwischen der Jugend ;o)

Es lief mir gar nicht so schlecht, für das ich noch nicht ganz in den Trainings-Rythmus gefunden habe für diese Saison. Aber es war auch einiges los; Umzug und neu unterrichte ich im Studio (www.durch-atmen.ch) Indoor Cycling Stunden und biete TRX an, was natürlich auch ein grosser Zeitaufwand ist nebst meinem 100 % Job. Es macht aber sehr viel Spass und so komme ich nicht aus der Form bei all diesen Lektionen. Nächsten Samstag steht die Cross SM in Lausanne an und ich starte in der Altersklasse – News folgen…
Cu Jacky

Resultate

About | Jacky Uebelhart